ABA Fachverband
Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.

Der Verband für
handlungsorientierte Pädagogik 

 
 
 
 
     
       

Spielplatzpaten NRW 2009

Spielplatzpaten im ABA Fachverband

Auf dieser Seite finden Sie die ABA-Veranstaltungen für nordhrein-westfälischen Spielplatzpaten und ihre Organisator(inn)en 2009. Wollen Sie mehr über dieses Arbeitsfeld erfahren, können Sie sich mit Hilfe dieses Links auf die Seite der Paten weiterklicken.

  

Samstag, 14. November 2009, 10.00 Uhr

Landeskonferenz NRW der Spielplatzpaten 2009

Einladung zur NRW-Konferenz 2009 der Spielplatzpaten

Der ABA Fachverband Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen lädt hiermit herzlich zur diesjährigen NRW-Konferenz der Spielplatzpaten ein. Diese wird stattfinden am

Samstag, 14. November 2009 von 10.00 bis 17.00 Uhr

in der

Kulturzentrum „Fabrik Heeder“
Virchowstraße 30
47805 Krefeld


Folgendes Programm ist vorgesehen:

1. Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung
2  Begrüßung durch die Stadt Krefeld (voraussichtlich Kultur- und Jugenddezernent Roland Schneider)
3. Grußworte des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, vertreten durch Prof. Klaus Schäfer (Leiter der Abteilung Jugend und Kinder)
4. Fachvortrag „Spielplatz im Wandel der Ansprüche“ (mit anschließender Diskussion)
5. Vorstellung des Projekts „Spielplatztreff“
6. Aktuelle Stunde: Aktuelles, Tipps, Anekdoten und Geschichten
7. Kresch-Improvisationstheater „Müllerschön“

Die diesjährige NRW-Konferenz findet in der Projektreihe „Tage der Spielplatzpaten NRW 2009“ statt und wird gefördert vom „Pakt mit der Jugend“ des Landes Nordrhein-Westfalen.

Da damit gerechnet wird, dass sich ggf. mehr Interessierte anmelden, als Plätze vorhanden sind, müssen wir uns eine Limitierung bei der Teilnahme vorbehalten. Aufgrund einer möglichen Kontingentierung der Teilnahmeplätze empfiehlt sich eine umgehende Anmeldung.

Die Organisator(innen) der Spielplatzpaten vor Ort werden gebeten, diese Einladung an die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen weiterzureichen.

Um Anmeldungen bis zum 6. November 2009 wird gebeten. Anmeldungen bitte über 0231/985 20 53 (Davis Vidal bzw. Oscar Borkowsky im ABA-Büro), 0179.211 04 73 (Rainer Deimel) oder über ABAakademie(at)ABA-Fachverband.org.

Rückfragen zu den Inhalten beantwortet Rainer Deimel (ABA Fachverband) unter 0179.211 04 73.

Rückfragen zu den Örtlichkeiten beantwortet Angela Schäfer vom Jugendamt Krefeld unter 02151/86-3262 oder 0163.148 63 75.

Wir freuen uns auf eine lebhafte Teilnahme und verbleiben

mit freundlichen Grüßen


Lotte Lohse        Elfriede Majer        Angela Schäfer        Tine Bargstedt        Rainer Deimel
  Spielplatzpatenteam im ABA Fachverband Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Zum Programm

Wir freuen uns, diesmal erneut besondere Programmhöhepunkte anbieten zu können. Insbesondere glauben wir, dass die Anwesenheit von Jeanette Fich Jespersen und Uwe Lersch für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein ganz besonderes „Bonbon“ sein dürfte. Jeanette Fich Jespersen (JFJ) ist Leiterin des KOMPAN Spielinstituts (KOMPAN Play Institute) in Ringe/Dänemark. Im Team mit Uwe Lersch (UL), Spielflächenplaner aus Iserlohn (ebenfalls tätig für die Fa. KOMPAN) wird sie den Fachvortrag bestreiten. Ebenso werden beide anschließend zum Gespräch, für Fragen und Klärungen zur Verfügung stehen.

Folgender Programmablauf ist vorgesehen:

Spielplatz im Wandel der Ansprüche

Themenpunkt 1: Kindesentwicklung in der heutigen Zeit und die daraus wachsenden Ansprüche an die Spielflächengestaltung (JFJ), ca. 30 Minuten

Themenpunkt 2: Die „Bespielbare Stadt“ und aktuelle Alternative (UL), Kurzübersicht, ca. 15 Minuten

Themenpunkt 3: Spielgeräteentwicklung – Spielwert und und Vandalismusresistenz (JfJ), ca. 30 Minuten

Themenpunkt 4: Außenspielgeräte der Zukunft – Digitale Medien richtig nutzen (JFJ), ca. 30 Minuten

Gelegenheit zum Gespräch, für Rückfragen und Klärungen


Spielplatztreff

Bettina Schilling aus Köln stellt die Internetplattform Spielplatztreff vor. Ferner ist sie für Anregungen, Rückfragen usw. präsent.


Aktuell

Je nach verbleibender Zeit: Ausführungen zum Thema Ehrenamtlichkeit von Rainer Deimel, ABA Fachverband.


Pausen und Abschluss

Wie bereits bekannt sollen nicht zu kurze Tagungspausen in den Programmablauf eingebaut werden. Diese dienen nicht nur der gedanklichen und körperlichen Regeneration, sondern sollen auch dem verständlichen Bedarf nach fachlichem Austausch der Paten untereinander dienen. Zum Abschluss gibt es mit der Aufführung des Kresch-Improvisationstheaters ein weiteres „Bonbon“.

Die Einladung ist an den Verteiler der Spielplatzpaten im ABA Fachverband direkt versandt worden. Zum Herunterladen bitte hier klicken!

 

Rückblick

Dienstag, 10. März 2009, 10.00 Uhr

3. Fachtag für die Organisatorinnen und Organisatoren von Spielplatzpaten-Projekten

Stadtumbaubüro West
Springerplatz 40
44793 Bochum
0234/910-2992 – 0163.69 10 439 (Sven Klenke, Spielplatzpaten Bochum)

Tagesordnung

1. Begrüßung
2. Grußworte des Leiters des Bochumer Jugendamtes, Dolf Mehring
3. Vorstellung des Stadtumbaubüros Bochum-West, Carsten Schröeder
4. Fördermittel für die Spielplatzpaten-Arbeit im Verband durch das Land NRW
5. Verständigung auf einen jährlichen „NRW-Tag der Spielplatzpaten“
6. Rauchen auf Spielplätzen
7. Seniorenspielplätze/Mehrgenerationenspielplätze
8. Übernahme von Patenschaften durch Jugendliche
9. Verschiedenes
    * Exkursion nach Frasdorf/Oberbayern
     *Kinderbetreuung während der Patenkonferenzen

Die Einladung kann hier heruntergeladen werden.

Das Programm 2009 für den 3. Fachtag 2009 als PDF herunterladen

 

Sprecherin Spielplatzpaten NRW: Lotte Lohse (0231/50-24532)

 

Stellvertretende Sprecherin der Spielplatzpaten NRW: Elfriede Majer (0208/455-4534)

Das Leitungsteam der Spielplatzpaten NRW besteht neben Lotte Lohse  und Elfriede Majer noch aus Angela Schäfer (02151/86-3262) und Rainer Deimel (0179.211 04 73).

 

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 9. Oktober 2009

 

 

ABA Fachverband Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.| Clarenberg 24 | D-44263 Dortmund | e-mail: ABA@ABA-Fachverband.org